2016: Augenblick Mal!

Augenblick Mal!

Augenblick Mal!

Augenblick-Mitglieder stellen Fotoserien aus.

Am letzten Februarwochenende stellen Mitglieder des Saarbrücker Fotoclubs Augenblick e.V. im ehemaligen Garelly-Haus (Wilhelm-Heinrich-Straße 5/Eisenbahnstraße 18, 66117 Saarbrücken) Fotoserien aus.

Bewusst haben die acht Fotografen des Vereins auf ein Thema verzichtet, jedes Mitglied sollte Gelegenheit haben, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Einzige Vorgabe: Maximal 10 Fotos pro Serie sind erlaubt. In einem dynamischen Prozess mit spannenden Diskussionen der einzelnen Fotos und deren Komposition zu Serien ist die Ausstellung entstanden.
Das Ergebnis ist ein Streifzug durch einige Sparten der Fotografie – Urbanität, Natur, Landschaften, Experimentelle Fotografie… so vielfältig wie die Interessen seiner Mitglieder wird auch diese Ausstellung sein.

Zusätzlich zu den individuellen Serien steuern alle Fotografen eine Interpretation des Themas Schatten bei.

Die Idee zu einer Ausstellung mit Fotos von Mitgliedern ist während des monatlichen Stammtischs entstanden. Um Mitglied bei Augenblick e.V. zu werden, sind keine großen Vorkenntnisse nötig. Spaß an der Fotografie und Lust am Austausch reichen aus.

Die Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Verein LSKSB e.V. (Leerstandskultur Saarbrücken e.V.), durch den es möglich ist, im ehemaligen Garelly-Haus auszustellen.

Die Vernissage findet am 26. Februar 2016 um 19 Uhr statt. Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet Michelle Cojocaru.

Die Ausstellung ist am 27. und 28. Februar 2016 zwischen 14 bis 18 Uhr geöffnet.
Die Fotografen sind vor Ort.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

Fotografen
Elena Egler, Rebekka Evenschor, Matthias Gebben, Josephine Kretschmer, Maike Loch, Petra Müller, Andrea Schmied, Michael Wardeh-Jossep

Vernissage:
26. Februar 2016 um 19 Uhr mit Musik von Michelle Cojocaru

Ausstellung:
27. & 28. Februar 2016 von 14 bis 18 Uhr

Ort:
ehemaliges Garelly-Haus, Wilhelm-Heinrich-Straße 5/Eisenbahnstraße 18, 66117 Saarbrücken

Kontakt & weitere Informationen:
Josephine Kretschmer (2. Vorsitzende)
presse@augenblick-ev.de