Ausflug ins Centre Pompidou (Metz)

Den Frühsommer starten wir mit einem Ausflug ins Centre Pompidou in Metz zur Ausstellung: „Paparazzi! Fotografen, Stars und Künstler“ Treffpunkt: 07.06.2014: 11.30 Uhr am Saarbrücker Hauptbahnhof Je nach Anzahl der Anmeldungen wählen wir das Transportmittel: entweder organisieren wir Fahrgemeinschaften oder wir nutzen das SaarLorLux-Ticket der Deutschen Bahn. 11.53 Uhr Abfahrt mit der Bahn nach Metz voraussichtliche Rückfahrt: 17:47 Uhr (nach Absprache) Teilnahmebeitrag: richtet sich nach der Teilnehmerzahl, bei 5 Personen 12,80 Euro Fahrtkosten mit dem Saar-Lor-Lux-Ticket, bei geringer Teilnehmerzahl erhöht sich der Beitrag entsprechend. Eintritt ins CPM: < 26 Jahre: kostenlos,  alle anderen 10 Euro. Der Teilnahmebeitrag wird am 07.06.2014 von Michael erhoben Anmeldung bis zum 04.06.2014 mit folgenden Angaben an Michael  mwj@piranhasoft.de: Name, Vorname und Alter der Mitfahrer,  ist ein Auto verfügbar? Zur Ausstellung:

Die Ausstellung erzählt Geschichten aus 50 Jahren Starfotografie und nimmt den Beruf des „Bilderjägers“ ins Visier, um den komplexen und faszinierenden Beziehungen zwischen Fotograf und Star nachzuspüren und den Einfluss des „Paparazzi-Phänomens“ auf die Modefotografie auszuloten.

Neben Arbeiten der berühmtesten Vertreter der Paparazzi-Zunft wie Ron Galella, Pascal Rostain und Bruno Mouron oder Tazio Secchiaroli zeigt Paparazzi! Fotografen, Stars und Künstler Werke von Künstlern, die sich in ihrem Schaffen kritisch mit diesem modernen Mythos auseinandergesetzt haben, darunter etwa Richard Avedon, Raymond Depardon, William Klein, Gerhard Richter, Cindy Sherman oder auch Andy Warhol, um die spezifischen Charakteristika der Paparazzi-Ästhetik zu ergründen.

Weitere Infos: http://www.centrepompidou-metz.fr/de/paparazzi-fotografen-stars-und-k-nstler