Workshops 2010


Workshop 1: Einführung in die Fotografie – die „erste“ Kamera

10.10.2010 Beginn 14.00 Uhr voraussichtliches Ende gegen 16.00 Uhr

Workshopleitung: AUGENBLICK
Teilnahmebeitrag: 5,-€ Mitglieder, 9,-€ Nicht-Mitglieder
im Studio für photodesign & digitale Bildgestaltung (Talstraße 48, 66119 Saarbrücken)

Anmeldung über unser Anmeldeformular rechts oder unter
info@augenblick-ev.de

Die Anmeldung ist erst gültig, wenn 5 bzw. 9 Euro Euro auf unser Vereinskonto geleistet wurde.
Ihr erhaltet eine Bestätigung über den Eingang der Zahlung.

Workshop 2: Portraitaufnahmen – wie macht man eigentlich ein gutes Portrait? Tipps und Tricks

14.11.2010 

Beginn 14.00 Uhr, voraussichtliches Ende gegen 17.00 Uhr

Workshopleitung: Dieter Schumann
Teilnahmebeitrag: 20,-€ Mitglieder, 29,-€ Nicht-Mitglieder
ACHTUNG ORTSÄNDERUNG: Im Café des gabb
Auf der Scheib 13
66115 Saarbrücken (Burbach) Busverbindungen: Linie 101 (Haltestelle Lindenhof) Linie 122 (fährt nur bis zum IT Park – längerer Fußweg)

Das Portrait ist vielleicht eines – wenn nicht das – interessanteste und vielseitigste Sujet in der Fotografie. Mit der Portraitfotografie haben wir alle wahrscheinlich die meisten Erfahrungen. Wir alle fotografieren in unserer Umgebung Verwandte und Freunde bei Feten und im Urlaub. Dabei kommen oft witzige und originelle und manchmal sogar fotografisch durchaus anspruchsvolle Portraits heraus. Aber sobald wir jemandem sagen ’Komm, ich mach ein Bild von dir’ dann wirds schwierig. Neben der Frage wo und wie die Bilder gemacht werden sollen, kommt eine Befangenheit des Models und des Fotografen hinzu, die beim spontanen Portrait gar nicht entstanden war. Der Workshop ’Portraitaufnahmen’ will den Einstieg in die Portraitfotografie etwas einfacher machen. In einem kurzen Überblick werden Hinweise sowohl zur Technik, der Bildgestaltung, wie auch dem Umgang mit dem ’Model’ gegeben. Nach einem theoretischen Einstieg erfolgen praktische Übungen – je nach Wetter Indoor oder Outdoor. Dabei verzichten wir bewusst auf teures Studiomaterial sondern arbeiten mit möglichst einfachen Mitteln. Eine (möglichst digitale) Kamera, bei der man Blende und Verschlusszeit manuell einstellen kann, wäre aber günstig und zum Workshop mitzubringen. Um die unterschiedlichen Effekte zu sehen, wäre auch ein Zoomobjektiv wünschenswert (im Bereich 28 – 135 mm).

Der Workshop wird das Thema ’Portraitfotografie’ nicht umfassend behandeln können, sondern bietet lediglich einen kleinen Einstieg und erste Hinweise, wie man sich diesem Thema nähern kann.

Anmeldung über unser Anmeldeformular rechts oder unter info@augenblick-ev.de

Die Anmeldung ist erst gültig, wenn 20 bzw. 29 Euro Euro auf unser Vereinskonto geleistet wurde.
Ihr erhaltet eine Bestätigung über den Eingang der Zahlung.

 

Workshop 3: In Bewegung

12.12.2010

Leider muss der Workshop wegen zu wenigen Anmeldungen ausfallen.

Beginn 14.00 Uhr,
voraussichtliches Ende gegen 17.00 Uhr
Workshopleitung: Julian Haas
Teilnahmebeitrag: 20,-€ Mitglieder, 29,-€ Nicht-Mitglieder
im Fotostudio KAMERAWERK (Saarbrücker Str. 1-3, 66386 St. Ingbert)