2. PhotoHalbMarathon am 31.10.2015

2. PhotoHalbMarathon © Matthias Gebben

2. PhotoHalbMarathon © Matthias Gebben

See for english version below

Was? 10 Fotos zu 10 Themen in 10 Stunden

Wer kann teilnehmen? Alle, von jung bis alt – einzeln oder im Team

Was brauchst du? Eine eigene digitale Kamera oder ein Handy, Entdeckungslust, Spaß an der Fotografie, Sportsgeist

Wie? Am 31.10.2015 veröffentlichen wir um 10 Uhr alle 10 Themen auf Facebook und auf unserer Website. Ihr habt 10 Stunden Zeit, um so viele wie möglich davon zu realisieren. Bis spätestens 31.10.15 um 20.00 Uhr müsst ihr die Fotos per E-Mail an info(at)augenblick-ev.de geschickt haben (am besten in mehreren Mails). Die Bilddateien müssen nach einem bestimmten Muster benannt werden (siehe Teilnahmebedingungen & Spielregeln).

Die AUGENBLICK-Jury wählt die Gewinner aus und veröffentlicht sie auf unserer Website.

Wo? Egal an welchem Ort!

Kosten? Die Teilnahme ist kostenlos!

Die wichtigsten Adressen auf einen Blick:

https://www.facebook.com/events/888088344593200/

http://www.augenblick-ev.de/

 

Teilnahmebedingungen & Spielregeln

für den PhotoHalbMarathon 31. Oktober 2015

Artikel 1: Allgemeines und Spielregeln

Der 2. PhotoHalbMarathon wird vom Saarbrücker Verein Augenblick – Verein für visuelle Bildung e.V. ausgerichtet. Es handelt sich hierbei um einen Wettbewerb, bei dem während 10 Stunden 10 Fotos zu insgesamt 10 gestellten Themen aufgenommen werden.

Der PhotoHalbMarathon beginnt am Samstag, den 31. Oktober 2015 um 10:00 Uhr und endet um 20:00 Uhr des gleichen Tages.

Artikel 2: Teilnahmevoraussetzungen/Anmeldung

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren und Minderjährige mit Zustimmung eines Erziehungsberechtigten. Die Teilnahme ist einzeln oder in Teams bis maximal 4 Personen möglich. Zur Teilnahme am 2. PhotoHalbMarathon muss spätestens bis 31. Oktober 2015, 12:00 Uhr eine  E-Mail an info(a)augenblick-ev.de mit folgenenden Angaben eingegangen sein: Name, Vorname, Alter, Team/Einzel, E-Mail-Adresse. Durch die Teilnahme akzeptieren die Teilnehmer die Teilnahmebedingungen & Spielregeln. Jede Missachtung führt zur Disqualifizierung des Teilnehmers. Ihr erhaltet nach Eingang eurer Email eine Bestätigung mit eurer Teilnehmernummer.

Artikel 3: Ablauf

Am 31. Oktober 2015 werden um 10:00 Uhr alle 10 Themen auf unserer Website www.augenblick-ev.de und auf Facebook https://www.facebook.com/Augenblick.eV veröffentlicht.

Das Format / Bildbearbeitung

Es werden nur Fotos im JPG-Format (kein RAW!) angenommen. Die Größe darf 2 MB nicht übersteigen. Ihr könnt die Bilder horizontal, senkrecht oder diagonal aufnehmen. Die nachträgliche Bearbeitung am PC/Laptop ist zulässig. Das nachträgliche Hinzufügen, Entfernen oder Modifizieren von Bildobjekten ist in keinem Fall zulässig und führt zwangsläufig zu Disqualifizierung. Das heißt: Bildausschnitt, Weißabgleich, Helligkeit und Kontraste könnt Ihr gern anpassen aber montiert bitte keine Objekte rein, raus oder um.

Kamera

Zugelassen sind alle Kameras, die in der Lage sind ein digitales Bild zu erstellen.

Abgabe

Jeder Teilnehmer / jedes Team kann nur ein Foto in digitaler Form pro Thema zur Wertung einreichen.

Die Fotos sind bis Samstag 20:00 Uhr per E-Mail an info(at)augenblick-ev.de zu senden. Bitte vergewissern, dass euer E-Mail Provider in der Lage ist, eure Bilder zu verarbeiten.

Benennung der Bilder

Damit keine Missverständnisse bei der Zuordnung auftreten, soll die Bildbetitelung der Bilder nur in folgender Weise erfolgen: Themennummer_Teilnehmernummer_Titel

Beispiel

Thema „1. Willkommen“ von Teilnehmer 22

–> Dateiname: 01_22_Willkommen.jpg/jpeg

Artikel 4: Teilnahmegebühr

Die Teilnahme am 2. PhotoHalbMarathon ist für alle Teilnehmer kostenlos.

Artikel 5: Gewinne und Gewinner

Eine Jury, die sich aus den Organisatoren sowie professionellen Fotografen zusammensetzt, wählt jeweils ein Gewinnerfoto pro Thema aus den eingereichten Fotos. Die Bekanntgabe der Gewinner und Ihrer Preise erfolgt online.

Artikel 6: Höhere Gewalt

Im Fall von höherer Gewalt oder außergewöhnlichen Umständen behält sich der Verein Augenblick e.V. vor, den PhotoHalbMarathon zu verkürzen, aufzuschieben, zu verändern oder abzusagen. Es unterliegt nicht seiner Verantwortung, ihn stattfinden zu lassen. Außerdem kann er nicht haftbar gemacht werden für Ereignisse, die das reibungslose Gelingen des Marathons beeinflussen (Streik, schlechtes Wetter, technische Probleme, etc.).

Artikel 7: Bildrechte

Der Verein Augenblick e.V. ist nicht verantwortlich für die Teilnehmer sowie deren Handlungen. Außerdem sind die Teilnehmer dazu verpflichtet, die Bildrechte der abgelichteten Personen zu respektieren und die öffentliche Ordnung nicht zu stören. Die Teilnehmer sind angehalten auf ihren persönlichen Besitz zu achten, da keine Haftung im Falle von Beschädigung, Verlust oder Diebstahl übernommen werden kann. Mit Einreichen der Fotos erklären die Teilnehmer ausdrücklich, dass die abgebildeten Personen der Veröffentlichung im Rahmen des Wettbewerbes zugestimmt haben.

Artikel 8: Nutzungsrechte der Fotos

Der Verein Augenblick e.V. erhält die zweckgebundenen Nutzungs- und Veröffentlichungsrechte an den im Rahmen des PhotoHalbMarathon entstandenen Fotografien für die Ausstellung, die Projektdokumentation, die Projektion, Kommunikationsmaßnahmen oder die Veräußerung zur Realisierung weiterer Vereinsprojekte. Die Fotos dürfen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit auf der Vereinshomepage (www.augenblick-ev.de) sowie auf der Vereins-Facebook-Seite veröffentlicht, auf Flyer gedruckt und für Mailkampagnen genutzt werden.

Artikel 9: Inkrafttreten der Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am PhotoHalbMarathon beinhaltet die vollständige Akzeptanz der Teilnahmebedingungen & Spielregeln seitens des Teilnehmers, die er mit der Anmeldung per E-Mail bestätigt. Bei Missachtung kann die Teilnahme annulliert werden. Jeder Betrug oder jeder Betrugsversuch des Teilnehmers während des Marathons führt zu dessen Ausschluss.

 

Saarbrücken, den 10. Oktober 2015

Augenblick – Verein für visuelle Bildung e.V.

 

Noch Fragen? Dann kontaktiert uns unter info(at)augenblick-ev.de


English version

What? 10 photos of 10 subjects in 10 hours

Who can participate? All, from young to old – individually or in a team of max. 4 persons

What do you need? A dedicated digital camera or a mobile phone, joy of discovery, fun in photography, sportsmanship

How? On 31.10.2015 we publish at 10 am all 10 subjects on Facebook and on our website. You have 10 hours time to implement as many as possible of them. No later than October 31, 2015 at 8 pm you have the photos sent by e-mail to info(at)augenblick-ev.de (best in several mails). The image files must be named according to a specific pattern (see terms & conditions).
The AUGENBLICK jury selects the winner and publish it on our website.

Where?
No matter where!

Costs?
Participation is free!

The important addresses at a glance:
https://www.facebook.com/events/888088344593200/
http://www.augenblick-ev.de/

 

Terms & conditions

of the 2nd PhotoHalfMarathon to be held on October 31, 2015

Article 1: General and Rules

The 2nd PhotoHalfMarathon is organized by Augenblick – Verein für visuelle Bildung e.V. from Saarbrücken, Germany. This competitions consists of taking 10 photos within 10 hours after 10 given topics. The PhotoHalfMarathon starts on Saturday, October 31, 2015 at 10 am and ends at 8 pm the same day.

Article 2: Eligibility / Registration

The Participation is open to all persons aged 18 years and minors with the consent of a parent or guardian. Participation is possible individually or in teams of up to 4 people. To participate in the 2nd PhotoHalfMarathon send an email until October 31, 2015, noon to info(at)augenblick-ev.de with the following information: name, first name, age, team / individual, E- mail address. By participating, the participants accept the terms & conditions of the game. Every disregard will result in disqualification of the participant. You will receive a confirmation by email with your subscriber number.

Article 3: Procedure

On October 31, 2015 at 10 am all 10 subjects will be published on www.augenblick-ev.de and on Facebook https://www.facebook.com/Augenblick.eV.

The format / Imaging
We only accept photos in JPG format (no RAW!). The size must not exceed 2 MB. You can take the images horizontally, vertically or diagonally record. The subsequent editing on the PC / laptop is permitted. The subsequent adding, removing or modifying of image objects is not permitted under any circumstances and will inevitably lead to disqualification. In other words, image details, white balance, brightness and contrast can be modified but please no fitted adjust objects in, out or around.

Camera
Open to all cameras that are able to create a digital image.

Delivery
Each participant / each team may submit only one photo in digital form per topic to vote.
The photos should be sent to Saturday 8 pm via e-mail to info(at)augenblick-ev.de. Please make sure your email provider is able to process your images.
Designation of images
In order to avoid misunderstandings in the assignment occur which Bildbetitelung the images should only be done in the following way: Topic nuber_Participantnumber_Title

Example
Topic: „1. Welcome „of participants 22
-> Filename: 01_22_Willkommen.jpg / jpeg

Article 4: Participation fee

Participation in the 2nd PhotoHalfMarathon is free for all participants.

Article 5: Win and Winners

A jury, composed of the organizers as well as professional photographers, chooses a winner photo per topic from the submitted photos. The announcement of the winners and their prices will be published online.

Article 6: Force majeure

In the case of force majeure or exceptional circumstances, Augenblick reserves to shorten, postpone, modify or cancel the PhotoHalfMarathon. It is not subject to his responsibility to let him take place. Moreover, it can not be held liable for events that the smooth success of the marathon influence (strike, bad weather, technical problems, etc.).

Article 7: Copyright

Augenblick e.V. is not responsible for the participants and their actions. In addition, participants are obliged to respect the rights of the image of the photographed people and not to disturb the public order. Participants are encouraged to pay attention to their personal property, since no liability in case of damage, loss or theft can be accepted. By submitting the photos, the participants explicitly declare that the persons shown the publication as part of the competition have agreed.

Article 8: Rights of use of photos

Augenblick e.V. receives the rights to use the pictures for the exhibition, the project documentation, the projection, for communication actions or disposal for the realization of other club projects. The photos may be published as part of the public relations work on the club’s website (www.augenblick-ev.de) and on the club’s Facebook page, be printed on flyers and used for email campaigns.

Article 9: Entry into force of the conditions of participation

Participation in the PhotoHalfMarathon includes the full acceptance of the terms & conditions by the participant that you confirmed with your registration via e-mail. Disregarding the participation can be canceled. Any fraud or any attempt to defraud the participant during the marathon leads to its exclusion.

Saarbrücken, 10 October 2015
Augenblick – Verein für visuelle Bildung e.V.

Further questions?

Send us an email to info(at)augenblick-ev.de